.


kontact
Zu Favoriten hinzufügen

 

Wert der Kombinationen der 5 Karten beim Poker

Hier sind von der stärksten bis zur schwächsten die verschiedenen Poker-Kombinationen aufgelistet. Um zu wissen, wie mit den sich auf der Hand befindlichen Karten gespielt werden muss, muss der Wert dieser Kombinationen bekannt sein.

Sobald du dich mit den Kombinationen vertraut gemacht hast, empfehlen wir, dich einzutragen und die kostenlose Software unserer Gemeinschaftsplattform (die Software XYZAQUELDK) zu nutzen, da du dich so selbst testen und gegen richtige Spieler antreten kannst.


Höchste Karte ("Kicker")

Sollte im Verlauf der Pokerpartie kein Spieler eine der oben erklärten Kombinationen erhalten (nicht einmal ein Paar), gewinnt der, der die höchste Karte hat, wobei in diesem Fall das Ass die höchste Karte darstellt.

Das Ass entscheidet auch im Fall von zwei gleichrangigen Kombinationen. Es ist dies dann die Begleit- oder Hilfskarte, die Kicker genannt wird. Dies ist ein wichtiger Begriff, der öfter auftaucht, denn die Spieler haben 5 Gemeinschaftskarten. Wenn zum Beispiel die Gemeinschaftskarten Q- Q -8-3-2 sind und du Q-10 auf der Hand hast, gewinnt ein anderer mit Q -J oder Q-K.

Denke auch daran, dass der Gewinn nicht immer in Beziehung zum Wert deiner Kombination in der Klassifikation steht. Alles ist relativ: Du kannst genauso mit einem Vierling wie mit einem einfachen Paar gewinnen. Es besteht kein Unterschied darin, 1000 Chips mit einem Drilling oder 1000 Chips mit einem Royal Flush zu gewinnen.


Ein Paar (Pair)

Zwei gleichwertige Karten mit drei beliebigen anderen Karten. Ein Ass-Paar ist das höchste Paar und ein 2er-Paar das niedrigste.


Zwei Paare (Two Pairs)

K -K-7-7-2. Besitzen zwei Spieler jeweils zwei Paare, ist das höchste Paar ausschlaggebend. Zum Beispiel ist A-A-6-6 höher als Q-Q-J-J.

Drilling (Three of a kind)

Hand mit 3 Karten des gleichen Werts zusammen mit 2 sonstigen Karten. K-K-K-2-9 oder 2-2-2-5-A.


Straße (Straight )

5 aufeinander folgende Karten, die nicht von der gleichen Farbe sind. Zum Beispiel: 6-7-8-9-10.
Die Straßen unterscheiden sich untereinander je nach dem Wert der höchsten Karte. Das Ass ist die höchste Karte beim Royal Flush (A-K-Q-J-10), aber die niedrigste in der Kombination A-2-3-4-5.


Flush

5 nicht aufeinander folgende Karten der gleichen Farbe (Karo, Herz, Pik und Kreuz). Entscheiden ist hier der Wert der höchsten Karte und beim erneuten Unentschieden der Wert der folgenden Karte.

Zum Beispiel: A-J-8-5-3 von Karo ist höher als A-9-8-5-3 von Karo. Beim Poker gibt es zwischen den Farben keinen Wertunterschied, auch wenn allgemein bekannt ist, dass Herz und Karo nicht die gleiche Farbe sind und Pik und Kreuz auch nicht.


Full (Full House)

3 Karten mit gleichem Wert mit zwei 2 anderen Karten gleichen Werts, also ein Drilling und ein Pärchen. Entscheidend ist beim poker die Höhe des Drillings. Zum Beispiel: K-K-K-3-3 ist höher als Q-Q-Q-A-A.


Vierling (Four of a Kind)

Vier Karten mit gleichem Wert. Der Vierling mit Assen ist der stärkste Four of a Kind und ein 2er-Vierling der niedrigste.


Straight Flush

5 aufeinander folgende Karten der gleichen Farbe. Zum Beispiel: 4-5-6-7-8 von Kreuz.


Royal Flush.

Straße in einer Farbe (Karo, Herz, Pik und Kreuz), angefangen beim Ass bis zur 10. Dies ist die beste Kombination des Pokers.


Bevor wir in die nächste Fase übergehen, müssen Sie Ihr Wissen unter Beweis stellen, beantworten Sie die Schlüsselfrage:

Wer gewinnt, Farbe oder Treppe?
Treppe
Farbe
Falsche Antwort. Wiederholen Sie diesen Abschnitt und testen Sie Ihre Kenntnisse, bevor Sie zur nächsten Stufe übergehen.

Sobald Sie bereit sind, testen Sie unsere Pokertische.

Delicious Digg Facebook Reddit

top salles

Dossier probabilites
Close